Reise von Denver nach LA im Winter Teil 4 rund um Los Angeles

Los Angeles – Riesenmoloch oder sehenswertes Paradies, die Meinungen darüber sind meist zweigeteilt. Auch ich sehe die Stadt differenziert, bietet sie doch neben Betonwüsten wunderschöne Naturoasen, schöne Villenquartiere, gigantische Bauwerke, Canyons und Strassenschluchten welche in Erinnerung bleiben. Es ist meines Erachtens die einzige Stadt, welche sich lohnt mit dem Auto zu erkunden. Solange man die staugeplagte 405 meidet so gut es geht, macht das richtig Laune.

Weiterlesen

Reise von Denver nach LA im Winter Teil 3

Heute verlassen wir das Capitol Reef Resort in aller Frühe und vorallem… in aller Kälte. Wir haben bald gelernt wie das die Amis machen; aufstehen, schnell rausgehen im Schlafanzug, Motor starten, dann zurück ins Motel, Kaffee aufsetzen und duschen. In uns Schweizern sträubt sich alles dagegen, allerdings kann ich die Leute auch verstehen. Oft treffen wir in der off-season Arbeiter an, welche wohl für beschränkte Zeit an einem Ort sind um einen Job zu machen. Die müssen wohl eh schon den ganzen Tag frieren, verständlich wenn sie morgens den Cummins-Diesel anwerfen in ihrem Dodge Pickup um mindestens frühmorgens warm zu haben. Link zu Teil 1 und Teil 2

Weiterlesen

Mit einer Schweizer 69er Corvette durch den Westen der USA Teil 4

Von L.A. durch die Mojave Wüste nach Las Vegas

Jetzt wurde es ernst. Unsere erste «richtige» Tagestour sollte uns nach Joshua Tree führen mitten in die Mojave Wüste. Unsere Corvette hat keine Klimaanlage und durch den dünnen Fiberglasboden heizen die beiden dicken Abgasrohre mit dem Getriebetunnel um die Wette. Gottseidank hatten wir unseren Jetlag liebevoll gepflegt. Wir waren um 5:00 schon auf dem Highway mit dem schön kühlen Morgenwind um die Ohren.

karte-iv

Weiterlesen

Familienphotos Teil 10 – Kalifornien und Mexiko 1975

Vor 41 Jahren buchten meine Grosseltern eine Pauschalreise nach Kalifornien und Mexiko. Einige Fotos könnten für uns Autofans, Vergangenheitsschwärmer und Fernwehpatienten durchaus interessant sein. Leider existieren hierzu nur sehr wenige weitere Aufzeichnungen, daher fallen die Kommentare dieses Mal relativ spärlich aus.

img566

Weiterlesen

Technik und Geschichte auf Postkarten Teil 1

Beim Durchforsten der Familienerbstücke stiess ich auf eine nicht allzu kleine Zahl von alten Ansichtskarten. Grundsätzlich haben die rein gar nichts mit dem Thema des Blogs, spricht mit Autos, zu tun. Allerdings könnte Ihnen die eine oder andere Strassenszene vielleicht gefallen. Dazu transportieren die Bilder spannende Eindrücke von „damals“.

Direkt vor bzw. in die Heia in Norwegen fahren wir mit dem noch neuen Audi 80

img297

Weiterlesen