Škoda Superb – der Neuwagen ist da!

Unser „SuperB“ hat es bis zur Ankunft spannend gemacht. Zweimal wurde sein Liefertermin verschoben und dann kam er doch früher. Der Tscheche kommt übrigens aus Polen, das ist immer spannend, wenn man bei Mehrmarken.net bestellt. Nun heisst es aber auch Abschied nehmen vom treuen Begleiter Audi A6 C4, welcher aber in gute Hände kommt.

Obwohl wir den Wagen, wie im ersten Beitrag erwähnt, bewusst ohne Parkpiepser und elektrische Heckklappe bestellt haben, verfügt der Wagen nun über beide Mehrausstattungen. Dies hat mit einem anderen Serienumfang des Herkunftslandes zu tun. Man kann sich schlecht beschweren, wenn ein Auto mit mehr Austattungsdetails geliefert wird, als er bestellt wurde. 😉 So werde ich mich auch an das Keyless-Go gewöhnen (Fahrzeug mit Startknopf statt Zündschlüssel wie weiland der Käfer…), ebenfalls eine zusätzliche Mehraustattung.

Erster Kontakt in Fredi Wagners Garage (Link zum Bericht über seine Autoleidenschaft):

Unser Škoda steht neben einem Stück deutscher Autogeschichte. Auch wenn jemand zuerst las „Škoda Nr. 1 von Porsche„, der Kleber aus Polen soll drauf bleiben. 🙂

Auf den Sommer mit Panoramadach freue ich mich!

Auch wenn der grosse Tscheche dem Fahrer schon vieles abnimmt, geschaltet werden muss noch selber.

Wenn man ein neues Auto übernimmt, las man früher (eventuell) die Bedienungsanleitung. Heutzutage fährt man heim und lädt sich das entsprechende App auf das smarte Telefon.

So weiss man wann sich jemand am Auto zu schaffen machte…

…kann auf dem Sofa in Ruhe den letzten Verbrauch analysieren 😉

…und weiss, ob morgen noch ein Termin beim Tankwart ansteht.

Wie superb der SuperB im Alltag ist, werden Sie auf jeden Fall hier lesen. Auch was er den so an Diesel schluckt. Schliesslich hat der grosse böhmische Kombi Ausmasse wie früher ein amerikanischer Familienkombi wie beispielsweise der Chevy Caprice. Bewährt hat sich der Direktimport via die Tösstalgarage, welche über Mehrmarken.net bezieht. Herzlichen Dank an dieser Stelle an Fredi Wagner für seine Geduld mit Rudins Sonderwünschen. Hinweis, der Blog wird NICHT unterstützt, dieser Beitrag resultiert einzig auf den gemachten Erfahrungen.

Mehr über die gewählte Ausstattung finden Sie hier.

4 Gedanken zu “Škoda Superb – der Neuwagen ist da!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.