Alte Werbung: Der kleine Prinz

„Der kleine Prinz deckt seine Blume jede Nacht mit seiner Glasglocke zu und er gibt auf sein Schaf gut acht. Dann bin ich glücklich.“

Halt nein, hier handelt es sich nicht um denjenigen von De Saint-Exupéry. Aber Poesie hatten die Schöpfer eines anderen kleinen Prinzen auch, als sie den Werbetext verfassten.

Also, nochmals von vorne. Wer weiss noch, wie NSU gross wurde? Richtig, als Motorrad-fabrikant. Und zwar als ganz grosser: in den 1950er – Jahren zeitweise der Grösste. Danach begannen die Japaner den Weltmarkt zu erobern.

Wenn man als Grösster neue Ziele sucht, was liegt näher als der Automarkt? Zumal noch die kleinen Autos der Fünfziger Jahre wenig mehr als ein vierrädriges Motorrad waren. Folgerichtig raffte sich NSU auf und schwang sich auf den beschleunigenden Wirtschafts-Wunder-Zug. Das Resultat zeigte man 1957 auf der IAA: eben, ein kleiner Prinz. Die folgenden Ausschnitte aus seiner originalen Pressemappe sollten Sie sich auf der Zunge vergehen lassen. Werbung anno 1957 hatte noch einen ganz anderen Stil….

TitelVorstellung

…sensationell gute Strassenlage….Bergsteigevermögen…immerhin.

Abmessungen

…ein feiner Pinkel, der Prinz…

Kofferraum

…die Familie reiste tatsächlich nur mit zwei Koffern…

Lüftung

…Klimaanlage? Luftgekühlter Motor und heizen??

Armaturen

Nebenbei: die Super-Connie der Lufthansa war drei Jahre später auch nur noch ein alter Zopf…

Unterhalt

Die Kosten waren wichtig. Bei so einem schmalen Einkommen.

Platz

…Einsteigen, meine Herren. Zu Ihrer Rechten sehen sie den kleinen Privatzoo…

allerliebst

Kinder, habt ihr ein Haustier? Nee, einen kleinen Prinzen zum spielen und pflegen…

Witz

Ja, so ändern sich die Zeiten. Den heutigen Ansprüchen würde der kleine Prinz nicht mal mehr im Ansatz genügen. Auch Pudel sind etwas aus der Mode gekommen. Beim Teenie Modell ’57 jedoch erscheint der Unterschied zu heute nicht mal so gross…

Soweit der Auszug. Diese originale Pressemappe stammt aus dem Fundus meines Redaktor – Grossvaters. Sie lagert nun in der Sammlung der Bettelbrünneli-Collection. Ein sehenswertes und sehr umfassendes Archiv automobiler Publikation. Hier mehr darüber.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s