Ein Schinznacher stellt sich vor – Plymouth Valiant 1967 Teil 2

Aufgrund des eher miesen Wetters beim Entstehen des Artikels müssen wir uns mit einer ausgedehnten Probefahrt noch bis Teil 3 gedulden. Aber lassen Sie uns doch gemütlich in der Wärme der Garage im Auto „Made in Switzerland“ Platz nehmen und den damaligen Prospekt betrachten.

Weiterlesen

Montage Schinznach – Die AMAG konnte einst mehr als nur Autos verkaufen – Teil 1

Die Schweiz war immer eine Autofahrernation aber nie eine Autonation. Die Nachbarländer Deutschland, Frankreich und Italien waren bereits vor dem zweiten Weltkrieg und umso mehr danach bis heute grosse Herstellernationen. Jede mit ihrem eigenen Charakter welcher erst heute mit der Globalisierung unnötigerweise verwässert wird. Die Schweiz war das Land der Autokäufer, ein bunt gemischter internationaler Haufen bildet seit je her die Strassenszene dieses Landes. Jeder Autofahrer wählt heute seinen Wagen ohne Hintergedanken auf eine heimische Industrie. Das war aber nicht immer so.

Weiterlesen

Gesucht: Liebhaber mit 2 rechten Händen – Geboten: Schweizer Automobilbau

Etwa so könnte man mein Anliegen beschreiben. Normalerweise sind wir keine Verkaufsplattform, aber in diesem speziellen Fall machen wir eine Ausnahme. Wie vermutlich viele Leser verfolge auch ich oft mit einem Auge (und ein paar Gedanken) den Fahrzeugmarkt, welchen das Internet so schön präsent gemacht hat. Über eine Facebookseite stiess ich auf einen Fahrzeug aus einem Schweizer Werk, welches nach einer lieben(den) Hand fragt.

Weiterlesen