Glosse: Willkommen in der Welt der NICHT-Autofahrenden.

Handy-am-Steuer-480x298

Zur Zeit meiner Führerprüfung war es noch üblich, Auto fahren zu erlernen. Ausgedeutscht hiess das für mich: Beherrschung eines Automobils in jeder Situation. Beinhaltend den Umgang mit Gaspedal, Bremspedal, Gangschaltung und Steuerung unter Berücksichtigung von Strassenzustand und Verkehr. Mit einem gewissen Stolz habe ich diesen Test bestanden und setze das nun seit 23 Jahren in die Praxis um. Unfallfrei, abgesehen von einzelnen Blechschäden. Auch, und das ist wichtig: weil mal andere meine Fehler oder Fehleinschätzungen korrigiert haben. Das ist so. Ein Schelm, wer behauptet, er habe jederzeit und alles immer im Griff gehabt: er hat seine Schwächen einfach nicht bemerkt.

Weiterlesen