Licht an im Nebel!

Auf der heutigen Fahrradtour durch dichten Nebel kamen mir weniger als 50% der Autofahrer mit Licht vorne UND hinten entgegen. Das chas nid si! Im dichten Nebel muss bei modernen und vermeintlich mitdenkenden Autos das Licht immer MANUELL eingeschaltet werden. Auch wenn heute die Mehrheit nur noch Angst vorm Corona-Tod hat, unbeleuchtet durch den Nebel fahren ist immer noch so gefährlich wie eh und je.

Darf gerne geteilt werden.