Oldtimertreffen Wängi – kleines aber breit gefächertes Treffen in der Provinz

Mal etwas anderes: ein Oldtimertreffen auf dem Parkplatz eines Altersheimes. Sinnvoller Nebeneffekt, die Bewohner haben mal etwas Abwechslung vor der Haustüre und sehen Autos, Motorräder und Traktoren, welche sie von früher her sicher noch kennen. Organisator waren die Ostschweizer Freunde der Oldtimer-Motorräder FAM.

Dieses kleine Treffen zeigte mal wieder die grosse Bandbreite, welche früher auf den Schweizer Strassen unterwegs war. Seien es Franzosen, Italiener, Deutsche, Amerikaner und die dann in den 70ern bei uns stark aufkommenden Japaner oder die damals noch gut vertretenen Engländer.

Das wäre mein Engländer, ein XJ Serie I als Handschalter mit dem 4.2l Reihensechszylinder.

2 ungleiche BMW, so viel Zeit liegt gar nicht zwischen ihren Herstellungsjahren.

Wo sieht man schon einen alten Mustang neben einem alten Ferrari auf der Wiese stehen?

Die Wagen des Volkes aus Deutschland, Frankreich und Italien, nur der Mini fehlte als vierte Wahl des damaligen Schweizer Kleinwagenkäufers. Ohne einheimische Alternative, waren alle vier Kandidaten damals bei uns gut vertreten.

Hürlimann-Traktor, Made in Wil SG

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.